Whitepaper

Was bedeutet CBAM für Unternehmen? 

Der CO2-Grenzausgleichsmechanismus CBAM (Carbon Border Adjustment Mechanism) ist bereits in Kraft getreten - inkl. daraus erwachsenden Berichtspflichten - und wirkt sich auf weite Teile der deutschen Industrie aus. Um langfristig keine Wettbewerbsnachteile zu erleiden und um Geldstrafen, Störungen in der Lieferkette und Reputationsschäden zu vermeiden, sollten sich Unternehmen deshalb unverzüglich mit dem CBAM auseinandersetzen.

Key Takeways:

  • Was ist CBAM?
  • Wofür und für wen gilt CBAM?
  • Wichtigste Termine und Fristen
  • Welche Pflichten entstehen?
  • Welche Sanktionen gibt es?
  • Lösung in 3 Schritten

Whitepaper herunterladen

In 3 Schritten zu Ihrem Whitepaper: 1) Formular ausfüllen, 2) Emailadresse und Newsletteranmeldung bestätigen, 3) Whitepaperlink per Email erhalten. Unter diesem Link finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Ich stimme zu:

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie am Ende einer Email auf den Link zum Abbestellen der Emails klicken. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link am Anfang des Formulars).

NEWSLETTER

Jetzt für den Newsletter anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie News zum Thema Procurement und Mercanis, sowie neue Webinare, Best-Practice Guides, Whitepaper, Fallstudien, Surveys und mehr.
Jetzt anmelden
Kontaktieren Sie uns
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.